Y o g a - u n d M e d i t a t i o n s z e n t r u m K A L I
Y o g a -   u n d   M e d i t a t i o n s z e n t r u m   K A L I 

Yoga Nidra

 

Yoga Nidra oder Schlaf (Nidra) des Yoga (Sanskrit: योगनिद्रा yoganidrā f.) ist eine Yoga-Technik aus der tantrischen Tradition, die durch tiefe Entspannung und bewussten Schlaf den Zugang zu tiefen Bewusstseinsschichten ermöglicht. (Wikipedia)

 

Wir möchten versuchen, diese, leider weniger bekannte Yoga-Richtung etwas näher zu erläutern.

Diese Technik ist dem 

Yogi Swami Satyananda,1923-2009(Bild) zu verdanken.

Sie beinhaltet weitaus mehr als nur eine Entspannungstechnik. Es ist eine wissenschaftlich fundierte Therapie, die unabhängig von Alter, Kultur oder Religion von jedem angewendet werden kann. Mit Yoga Nidra erhält der Einzelne etwas an die Hand, womit er grundlegende Veränderungen in seinem Leben vornehmen kann. 

 

Yoga Nidra hat einen ganz bestimmten systematischen Ablauf. Die verschiedenen Stufen ( I-V ) führen von der äußeren Ebene der Wahrnehmung systematisch in tiefere Ebenen des Seins. Das klingt alles sehr kompliziert, ist es aber gar nicht.

Es ist ein sehr gelungenes Extrakt u.a. aus der orthodoxen Hypnotherapie, dem Bodyscan, Autogener Suggestion, dem katathymen Bilderleben oder der Atemtherapie.

 

In dieser sehr ausgewogenen Struktur hat man in wissenschaftlichen Studien herausgefunden, dass diese Therapieform weit mehr als "nur" Entspannung oder Meditation darstellt. Ich möchte nun nicht die MRT-und EEG Untersuchungen erläutern, denn diese können im Internet nachgelesen werden. Ich möchte lediglich erwähnen, dass diese Studien den Unterschied zu anderen Verfahren belegen konnten. Tatsächlich konnten diverse Erkrankungen nicht nur deutlich gelindert, sondern auch geheilt werden. Besonders hervorzuheben ist die Behandlung psychosomatischer Probleme, Schmerztherapie, Asthma bronchiale, sowie die Unterstützung psychischer Störungen.  

Zur Zeit wird geprüft, inwieweit Tumorerkrankungen sich positiv mit diesem Verfahren (mit)behandeln lassen.  

 

Yoga Nidra stärkt die Selbstheilungskräfte,harmonisiert die Psyche und regt die Gehirntätigkeit an. Dieses Verfahren steht selten für sich alleine, sondern kann ausgezeichnet in andere Therapieformen, wie Psychotherapie, Körpertherapie, sowie medizinischen Verfahren integriert werden.

 

In Kuranstalten, Kliniken, Alten- und Seniorenheimen, sowie vielen medizinischen Praxen hat dieses Verfahren mittlerweile Einzug gehalten.

 

Die Ausbildung in Yoga Nidra dauert mehrere Monate und umfasst ein hohes medizinisches, sowie psychologisches Wissen und Verständnis der indischen Lehre. Zur Zeit befinde ich mich in dieser Ausbildung. Es macht unglaublichen Spaß und bin selbst von dieser Methode fasziniert. 

 

 

Wer mehr über Yoga Nidra erfahren möchte, der darf sich gerne bei mir melden. 

 

 

„Yoga Nidra ist weit mehr als eine Entspannungsübung. Der „Schlaf der Yogis“ erfrischt den Körper und versetzt das Gehirn in einen Zustand vollbewusster Ruhe“

(von Swami Prakashananda Saraswati)

Hier findest du mich:

Yoga- und Meditationszentrum

-K A L I - 

Bergheimer Straße 34

50181 Bedburg

Kontakt

Verwende bitte das Kontaktformular auf der Seite oder:

Naturheilpraxis

Karola und Raymond Hamacher

Bergheimer Straße 34

50181 Bedburg

Telefon 02272-401525

oder mobil: 0178-1314274

email:karo.hamacher@web.de

DruckversionDruckversion | Sitemap
© Yoga- und Meditationszentrum "KALI"